Warum BARF?

Vorteile von BARF und welche Verbesserungen erzielt werden können

BARF ist kein Wundermittel, welches jede Krankheit verhindert oder bestehende Krankheiten, wie von Zauberhand, verschwinden lässt. Dennoch ist es in der Regel die gesündeste Ernährungsform für Ihr Tier und eine sehr gute Basis für ein gesundes und langes Leben. Mit BARF kann der Verlauf einer Krankheit positiv beeinflusst werden, es stärkt und entlastet den Körper.

 

Die Vorteile von BARF:

  • Artgerechte, natürliche Zutaten: Wir habes es selbst in der Hand und können dafür sorgen, dass nur hochwertige Nahrungsbestandteile mit ausgezeichneter Bioverfügbarkeit im Napf landen. Sämtliche Futterbestandteile sind bekannt und es kann gezielt auf Getreide und andere Füllstoffe verzichtet werden.
  • Keine Deklarationsverwirrung: Sämtliche Futterbestandteile und die Herkunft sind nachvollziehbar.
  • Keine gesundheitsschädlichen Zusatzstoffe: Gesundheitsschädliche Zusatzstoffe, wie Geschmacksverstärker, Farbstoffe, Konservierungsstoffe, künstliche Vitamine, usw. werden vermieden.
  • Mehr Abwechslung und Spaß: Es herrscht keine Langeweile mehr im Napf und es wird mit Freude gefressen.
  • Gesundheitsförderung: Mit BARF besteht ein geringeres Risiko für z. B. Zahnstein, Allergien, Hüftgelenksdysplasien, Darmfloraschädigungen und Magendrehungen.
  • Individuelles Futter: Bei bestimmten Erkrankungen (z. B. Futtermittelunverträglichkeiten und -allergien, Bauchspeicheldrüsenerkrankungen, Erkrankungen der Harnwege, usw.) kann die Rationsgestaltung individuell auf das Tier abgestimmt werden.
  • Weniger “Output“: Der Verzicht auf wertlose Füllstoffe in der Nahrung verringert die Kotmenge.

 

Verbesserungen mit BARF:

  • Verminderter unangenehmer Körpergeruch
  • Verbesserte Fellqualität
  • Verbesserte Aktivität des Tieres; mehr Vitalität; verbessertes allgemeines Wohlbefinden
  • Erhöhte Akzeptanz des Futters
  • Besseres Körpergewicht; mehr Muskulatur; gewünschte Gewichtsreduktion oder -zunahme
  • Weniger Wachstumsprobleme
  • Weniger Parasiten
  • Starkes Immunsystem